• gay-web News Banner
Mittwoch, 22. September 2021
Mittwoch, 22. September 2021
 » Home » Alle News » Seite 2

Alle News (2284 Einträge)

Nach Marvels schwulem Captain America: DC outet ikonischen Helden endlich als bisexuell

Marvel veröffentlichte vor einigen Wochen den ersten Comic mit einem schwulen Captain America und DC zieht mit einer bisexuellen Legende nach.

Doch kommen die queeren Helden auch ins Kino? Viele unserer liebsten Comicfiguren haben über die Jahrzehnte ihres Bestehens neue Inkarnationen erhalten. Dazu gehören auch Marvels Captain America und DCs Robin. Anfang der 1940er Jahre als Steve Rogers und Dick Grayson erschaffen...

Weiterlesen!

LGBTQ-RECHTE: Rumänien auf Orbans Spuren?

In Rumänien wollen rechtsgerichtete Parteien ein Gesetz gegen "Homo-Propaganda" nach ungarischem Vorbild einführen. Kritiker sehen darin den Versuch,

das Land auf einen antieuropäischen Kurs zu bringen. Was die Buchstaben LGBTQ bedeuten, dürfte vielen Menschen in Rumänien noch vor Kurzem unbekannt gewesen sein. Kein Wunder: Fragen der Geschlechtsidentität spielten in den öffentlichen Debatten des EU-Landes in den vergangenen Jahren keine herausragende Rolle...

Weiterlesen!

HAMBURG: Tausende demonstrieren auf dem Rad für Lesben und Schwule

Nach Angaben der Polizei nahmen am Samstag an der Fahrraddemo unter dem Motto "Keep on fighting. Together" rund 8500 Frauen und Männer teil.

Abgesehen von erheblichen Verkehrsbehinderungen habe es keinerlei Probleme gegeben. Veranstaltet wurde der rollende Christopher Street Day (CSD) vom Verein Hamburg Pride. Unter den Teilnehmern waren auch Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) sowie die Zweite Bürgermeisterin und Gleichstellungssenatorin Katharina Fegebank (Grüne). Auch die Publizistin und Schauspielerin Peggy Parnass nahm an der Demo teil. Die 93-Jährige war zuletzt vom deutschen PEN-Zentrum zum Ehrenmitglied ernannt worden...

WEITERLESEN!

CSD 1980: Als Polizisten auf Lesben und Schwule einschlugen

Es sind brutale Szenen, die sich am 28. Juni 1980 am frühen Nachmittag im Sternschanzenpark abspielen: Polizeibeamte prügeln und treten

auf Schwule und Lesben ein, obwohl die nichts weiter wollen als am Ende ihrer Demo gemütlich zu picknicken. Die Polizei sprüht den Menschen Reizgas ins Gesicht. Schließlich müssen zwei ins Krankenhaus. So endet er: der erste Hamburger „Christopher Street Day“ vor 41 Jahren...

Weiterlesen!

Umstrittenes LGBTQ-Gesetz: Ungarn geht gegen den Verkauf »anstößiger« Bücher vor

as LGBTQ-Gesetz von Viktor Orbán verbietet »Werbung« für Homo- und Transsexualität. Nun wendet die ungarische Regierung es an, um den Verkauf

bestimmter Kinderbücher zu beschränken. Auf Basis eines umstrittenen Gesetzes zum Umgang mit Homosexualität und Transgender schränkt Ungarn den Verkauf von Kinderbüchern ein. Eine von Ministerpräsident Viktor Orbán unterzeichnete Verordnung ...

Weiterlesen!

Hamburger CSD-Fahrraddemo: Bis zu 10.000 Teilnehmer erwartet

Mit einer Fahrraddemo mit bis zu 10.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern will sich der Verein Hamburg Pride am Samstag für die Rechte von Schwulen und Lesben einsetzen.

Der Demonstrationszug starte nach einer kurzen Kundgebung um 12.00 Uhr an der Binnenalster, teilte der Verein am Montag mit. Das diesjährige Motto laute in Anspielung auf das Hamburger Pride-Jubiläum «40 + 1», «Keep on fighting. Together». Im vergangenen Jahr beteiligten sich mehr als 2000 Menschen...

Weiterlesen!

Pride Weeks gehen in die zweite Runde: Darauf kann sich Hamburg freuen

Der Pride Month in Hamburg geht in die zweite Runde. Noch bis zum 8. August dauert der Christopher Street Day (CSD), Höhepunkt ist die Fahrraddemo am 7. August.

Aber auch kommende Woche kann sich Hamburg wieder auf verschiedenste Veranstaltungen freuen.  Ab Montag, dem 2. August, wird die Ausstellung „Emanzipation und Sichtbarkeit“ des Fotografen Chris Lambertsen im Levantehaus gezeigt. Er dokumentiert den CSD und seine Geschichte seit seinen Anfängen in den 80ern...

Weiterlesen!

Ungarn: Große Demonstration für Rechte Nicht-Heterosexueller

Zehntausende haben am Samstag in Budapest in Ungarn für die Rechte nicht-heterosexueller Menschen (LGBT) demonstriert.

Der alljährliche Marsch der Organisation "Budapest Pride" fand diesmal vor dem Hintergrund der Politik des rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban statt, die sich verstärkt gegen Homosexuelle und andere sexuelle Minderheiten richtet. Vieles deutet darauf hin, dass dies eines der wichtigesten Wahlkampfthemen wird...

Weiterlesen!

AUF SCHWULEN-APP ERWISCHT: Hochrangiger US-Priester muss zurücktreten

Der Generalsekretär der US-Bischofskonferenz ist wegen einer Affäre um die Männer-Dating-App Grindr zurückgetreten.

Jeffrey Burrill habe sein Amt

am Dienstag mit sofortiger Wirkung niedergelegt, teilte die Bischofskonferenz mit. Laut einem Bericht der katholischen Website „The Pillar“ hatte Burrill die App Grindr zwischen 2018 und 2020 genutzt. Zudem sei sein Handy regelmäßig in der Nähe von bekannten Treffpunkten für schwule Männer geortet worden...

Weiterlesen!

Konfrontationskurs mit der EU: Orban lässt Referendum über umstrittenes LGBTQ-Gesetz in Ungarn abhalten

Ungarns rechtskonservativer Regierungschef Viktor Orban hat ein Referendum über das umstrittene LGBTQ-Gesetz in seinem Land angekündigt.

In einem auf seiner Facebook-Seite veröffentlichten Video rief Orban die Bevölkerung auf, das von der EU scharf kritisierte Gesetz zu unterstützen. Die englische Abkürzung LGBTQ steht für lesbisch, schwul, bisexuell, transgender und queer; Angehörige dieser sexuellen Minderheiten werden aus Sicht von Kritikern in Ungarn diskriminiert.

EU-Kommission geht gegen Ungarn und Polen vor

In den beiden EU-Ländern wird laut Kommission gegen die Grundrechte von homo- und transsexuellen Menschen verstoßen. Ein Vertragsverletzungsverfahren wurde eingeleitet.

Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hatte zuvor bereits angekündigt, wegen des umstrittenen Gesetzes zur Einschränkung von Informationen über Homo- und Transsexualität gegen Ungarn vorzugehen. Das Gesetz diskriminiere Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und verstoße gegen fundamentale Werte ...

Weiterlesen!

Urteil des EUGH: Russland muss Homo-Ehe ermöglichen

Obwohl Homosexualität in Russland nicht verboten ist, sind Schwule und Lesben dort Diskriminierung ausgesetzt. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte

fällt nun ein Urteil, demzufolge das Land gleichgeschlechtliche Partnerschaften anerkennen muss. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Russland verurteilt, weil es keine offizielle Anerkennung für gleichgeschlechtliche Paare zugelassen hat...

Weiterlesen!

München setzt viele bunte Zeichen

Die Welt ist bunt. So banal das klingen mag, diese Erkenntnis war am Wochenende in München deutlich sichtbar: An den vielen Flaggen der LGBTIQ-Community,

die auf dem Marienplatz wehten. Vor allem aber an den unzähligen Symbolen in den Regenbogen-Farben, die sich Besucher wie Vertreter des Christopher-Street-Day (CSD) um ihre Körper geschlungen hatten oder irgendwo sichtbar trugen, als Sticker an der Jacke, als Fähnchen am Rucksack...

Weiterlesen!

Kerstin Ott: So lange weiß sie, dass sie homosexuell ist

Die Schlagersängerin ist seit vier Jahren mit ihrer Frau Karolina zusammen. Und schon damals, als sie sie zum ersten Mal traft, wusste Ott sofort,

dass sie sich zu Frauen hingezogen fühlt. Schon als Teenager habe sie gemerkt, dass sie nicht auf Männer steht, wie sie kürzlich im Interview mit 'Bunte' verriet. So sei es auf dem Dorf damals "unmöglich" gewesen, dass sich zwei Mädchen küssen...

Weiterlesen!

Präsidentschaftskandidat in Brasilien outet sich: „Ich bin schwul“

Der brasilianische Gouverneur und potenzielle Präsidentschaftskandidat Eduardo Leite hat sich in einem Fernsehinterview als schwul geoutet. Leite ist ein prominenter Kritiker

von Präsident Jair Messias Bolsonaro, dessen schwulenfeindliche Rhetorik fester Bestandteil zahlreicher Reden ist. Der administrative Leiter des Bundesstaates Rio Grande do Sul wäre der erste offen schwule Präsidentschaftskandidat im größten Land Südamerikas. „Ich habe noch nie über ein Thema gesprochen...

WEITERLESEN!