Mittwoch, 25. November 2020

News

Für die Beleidigung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zahlt ein Gegner der Corona-Maßnahmen eine Geldstrafe von 2800 Euro.

Die EU-Kommission hat am Donnerstag die allererste EU-Strategie zum Schutz von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgendern (LGBT) in Europa…

Die Auszählung der Wahlstimmen im US-Bundesstaat Nevada ist auch fast eine Woche nach der Wahl noch nicht vollständig beendet. Fest steht allerdings:

CSD Deutschland

Keine Ereignisse gefunden.

CSD Termine weltweit

Keine Ereignisse gefunden.

Events

Mo 07. Juni bis So 20. Juni 2021
Do 26. August bis So 29. August 2021

HomoWiki

HomoWiki (externes Portal)

 » Home

Willkommen bei wesel.gay-web.info !

Der Kreis Wesel liegt in Nordrhein-Westfalen am unteren Niederrhein und am Nordwestrand des Ruhrgebiets. Er gehört zum Regierungsbezirk Düsseldorf und ist Mitglied im Landschaftsverband Rheinland, im Regionalverband Ruhr und in der Euregio Rhein-Waal. Sitz des Kreises ist die Stadt Wesel. (mehr auf wikipedia.de).

Der Kreis Wesel gliedert sich in 13 kreisangehörige Gemeinden, mit den 3 großen Städten Dinslaken, Moers und Wesel, sowie Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Kamp-Lintfort, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg, Schermbeck, Sonsbeck, Voerde und Xanten als mittelgroßen Städten und Gemeinden.

Neue Bilder-Galerien:

TERMINE IN ZEITEN DES CORONA-VIRUS

Achtung! Es finden nur wenige Veranstaltungen statt. Viele müssen Corona bedingt ausfallen. Und manche Veranstaltung verlangt Online-Anmeldung oder Ticket.

Bitte informiere Dich auf den Seiten der Veranstalter,
ob ein Event stattfindet und wie Du teilnehmen kannst.

Heute im Kreis Wesel und drumrum

Keith Haring: Untitled, 1982, Privatsammlung, courtesy of Gladstone Gallery, © Keith Haring Foundation
Keith Haring: Untitled, 1982
Privatsammlung, courtesy of Gladstone Gallery
© Keith Haring Foundation
Freitag 21. August bis Sonntag 29. November 2020

“The public has a right to art“: Museum Folkwang zeigt große Keith Haring-Retrospektive ab 21. August 2020. Das Museum Folkwang zeigt vom 21. August bis zum 29. November 2020 eine umfassende Schau über den US-amerikanischen Künstler Keith Haring (1958–1990). Unverwechselbar sind die tanzenden Männchen, bellenden Hunde und fliegenden Untertassen, mit denen Haring seine aktivistischen Botschaften für alle verständlich machte. Die Retrospektive wirft zum ersten Mal einen umfassenden Blick auf Haring und präsentiert ihn nicht nur als Künstler, sondern auch als Performer, Aktivist und Netzwerker. Öffnungszeiten: Di bis So: 10 bis 18 Uhr | Do & Fr bis 20 Uhr Mehr Infos: https://www.museum-folkwang.de/de/aktuelles/ausstellungen/ausblick/keith-haring.html
COMED Don’t Stop Passion, Stop AIDS. Luxemburg, ca. 1996 Offsetdruck, 59,4 x 42 cm © COMED, Leudelange
COMED
Don’t Stop Passion, Stop AIDS
Luxemburg, ca. 1996
Offsetdruck, 59,4 x 42 cm
© COMED, Leudelange
Freitag 21. August bis Sonntag 29. November 2020

Begleitend zur Retrospektive Keith Haring zeigt das Museum Folkwang die Ausstellung Rettet die Liebe! - Internationale Plakate gegen AIDS (21. August - 29. November 2020). Bis heute ist AIDS eine globale Gefahr, trotz weltweiter Informnations- und Aufklärungskampagnen. Erst ab Anfang der 1980er Jahre wird über die Krankheit berichtet, dabei spielt das Medium Plakat eine wichtige Rolle. Die Ausstellung zeigt an rund 300 Plakaten die unterschiedliche Ansprache in den Kulturen - mal witzig, mal schockierend oder aufklärend. Öffnungszeiten: Di bis So: 10 bis 18 Uhr | Do & Fr bis 20 Uhr Alle Infos: https://www.museum-folkwang.de/de/aktuelles/ausstellungen/ausblick/rettet-die-liebe.html  
Regenbogenfrühstück Duisburg
Mittwoch 25. November 2020 | Beginn: 10:00 Uhr

Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat lädt HoKuDu von 10 bis 13 Uhr im KÄNNCHEN (Börsenstraße 14, 47051 Duisburg) zum Regenbogenfrühstück Duisburg für Lesben, Schwule, Bi-, Trans*- und Intersexuelle sowie ihre Freundinnen und Freunde. Ein offener Treff zum Klönen, bei einem leckeren Frühstück. Ganz nach deinem Geschmack kannst du eine Variante aussuchen (siehe Seite vom KÄNNCHEN). Damit wir Tische reservieren können, solltest du bis montags vor dem Regenbogenfrühstück eine E-Mail an rfdu[at]hokudu.de mit Angabe deines Namens schicken.
Mittwoch 25. November 2020 | Beginn: 20:00 Uhr
Café Hope - Regenbogen 14 - 47533 Kleve

Jeden Mittwoch von 20 bis 22 Uhr treffen sich Schwule im Café Hope. Weitere Infos: www.cafehope.de